Betriebsanweisung

Klare Sprache, weniger Zwischenfälle
Sie haben eine Maschine oder Anlage neuangeschafft und möchten Ihre Mitarbeiter anweisen, wie die fachgerechte und sicherheitstechnische Nutzung zu erfolgen hat? Sie haben Anweisungen, die aber nicht den Zweck erfüllen, leicht benutzbar zu sein und alle möglichen Gefahren zu beinhalten? Dann kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen dabei, klare und im Umfang knappe Betriebsanweisungen zu formulieren, die in der Praxis leicht zu benutzen sind.

Schriftliche Anweisung als Schutzmaßnahme Nummer 1
Eine mündliche Einweisung der Mitarbeiter in den Umgang mit Betriebsmitteln, Anlagen oder Gefahrstoffen ist unerlässlich und sollte dies auch noch schriftlich für alle Beteiligten nachzuvollziehen sein. Dadurch ist es für die Mitarbeiter möglich, sich als Vorbereitung auf die Unterweisung einzulesen und sich auch danach noch über mögliche Schutzmaßnahmen zu informieren.

Vermeidung von Unfall- und Gesundheitsgefahren
Ihre Mitarbeiter gehen mit Gefahrstoffen um und Sie möchten sichergehen, dass die Unterweisung ebenfalls schriftlich erfolgt? Das Verfassen einer Betriebsanweisung ist bei diesem Thema gesetzlich in § 14 Gefahrstoffverordnung geregelt? Wir helfen gern weiter, die Anleitung regelkonform und einfach verständlich für Ihre Mitarbeiter zu formulieren.
Sie haben neue Arbeitsmittel angeschafft und möchten Ihre Mitarbeiter einweisen? Kontaktieren Sie uns gern, um nach § 12 Betriebssicherheitsverordnung über Schutzmaßnahmen, Verhaltensweisen in Notsituationen und den richtigen Umgang schriftlich zu informieren. Kontakt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren